Kinder- und Jugendsegeln in Tübingen

Der DSV-Jüngstenschein ist für  viele, die freitags zum Kindersegeln an den Kirchentellinsfurter Baggersee kommen, das erste große Ziel.  Zusammen mit der Seglergemeinschaft Kirchentellinsfurt (SGK), die uns auch Liegeplätze zur Verfügung stellen,  bieten wir unter Anleitung von lizenzierten Trainern alles an, was spätere ‚Seebären‘ und ‚Piraten‘ so wissen müssen.  Wie auf dem Max-Eyth-See lernen die Kinder und Jugendlichen zunächst einmal spielerisch, wie man mit dem Opti segelt. Dann geht’s aber meistens zur Sache: Wettfahrten machen halt am meisten Spaß. Spätestens, wenn die Kinder und Jugendlichen auf  den Teeny oder die 420ger wechseln und der Spi ausgepackt wird, geht’s richtig ab.  Und wer’s richtig wissen will, kann sich im großen Wasser bei der StSG-Jugendausfahrt auf dem Bodensee austoben. 

Termine Kids & Jugend Kirchentellinsfurt

ktellinsfurt.jpg

Die Übungs- und Trainingseinheiten finden im Sommer (je nach Witterung Mai bis Oktober) freitags von 16:00 bis 19:00 Uhr (manchmal wird’s auch bisschen später...) statt. 
Schiffe: Optis, Teenys,  420er.
Ansprechpartner: Thomas Drohm, Tel. 07157-64028, eMail:g4220[ätt]gmx.de
Lage: Kirchentellinsfurter Baggersee (Epple) an der B27, Ausfahrt Kirchentellinsfurt

Mehr dazu auf den Tübinger Seiten.