Große Vereinsausfahrt in die Schweiz

Einmal jährlich wachsen wir als Verein richtig zusammen und setzen gemeinsam mit den Yachti‘s die Segel.

Ein ganzes Wochenende segeln unsere Jollen und Dickschiffe über den Bodensee von Gohren in die Schweiz ans Rheinspitz.

am Vormittag laufen wir alle gemeinsam aus und treffen uns gegen Nachmittag vor der Hafeneinfahrt. Die Zwischenzeit ist freie Segelzeit bevor wir auf der Schweizer Seite unser Lager aufschlagen. Dort zelten, grillen und feiern wir zusammen.  Nicht selten wurden wir um Mitternacht mit einem  der im Sommer zahlreich stattfindenden Feuerwerke auf der deutschen Seite belohnt.

Die Zelte,  persönliches Hab und Gut sowie Proviant werden für die Jollensegler von den Yachten transportiert.  Was will man mehr.

Interesse geweckt? Dann geht’s schaut doch direkt bei den Terminen.

 

Voraussetzungen:
Grundlegende Segelkenntnisse. Je nach Boot, ist ein Crewmitglied mit Bodenseeschifferpatent erforderlich.

 

Ausstattung:
Feststoffweste , Schwimmsachen, Neoprenanzug je nach Wetterbedingung,  zweiter Satz trockene/warmen Klamotten. Duschen gibt’s vor Ort.